Aktuelles

Ein Grund zum Feiern und gekommen war alles, was in der Gipsindustrie Rang und Namen hat: Vor 125 Jahren wurde der heutige ‚Bundesverband der…

Ihr Ziel von 400.000 neuen Wohnungen pro Jahr hat die Bundesregierung nicht erreicht. Der Bundesverband der Gipsindustrie verweist auf das hohe…

„Gips-Wandbauplatten im Fokus: Neues IGW Merkblatt 1 „Verspachtelung von Gips-Wandbauplatten, Oberflächengüte Q1 bis Q4“

 

Zahlen und Fakten

Die Gipsindustrie in Zahlen

Die Gipsindustrie in Zahlen

Wissen

Nachhaltig


Baustoffe, Bauteile und Gebäude müssen nicht nur technisch zuverlässig nutzbar sein, sondern sich auch in einen zeitgemäßen Verantwortungsrahmen gegenüber Gesellschaft, Mensch und Umwelt einfügen. Diese auch als nachhaltiges Bauen bezeichnete Qualität erfüllt Gips zum einen als Ausgangsmaterial für gipsbasierte Baustoffe wie zum anderen als Bauteil – und das in wirtschaftlicher Weise bei hoher technischer Funktionalität, ökologischer Sicherheit und mit den gewünschten sozio-kulturellen, also nicht als Geldwert darstellbaren Vorteilen.

Mit Produkt- sowie Systemdeklarationen für Gipsprodukte und Gipsbauteile liegen dazu alle Informationen zu den Umweltleistungen von Gips und Gipsbaustoffen als nachprüfbare und vergleichbare Daten vor. Die Ermittlung und Veröffentlichung der Daten schafft für Investoren, Bauherren und Planer...